Esslingen Wohnen
multiple-family residential units
2010 - 2018
Esslingen, Switzerland
Im nördlichen Bereich des Esslinger Dreiecks entsteht eine Wohnanlage in einem offenen Kontext. Vier punktförmige Bauten unterschiedlicher Höhe treten als lose Objekte im Raum in Erscheinung.
Eine Reihe von Themen - hoch vs. tief, offen vs. geschlossen, weit vs. eng, glatt vs. rau, innen vs. aussen – prägen den spielerischen Umgang mit Raum- und Baukörpern.
Horizontal umlaufende Deckenstirnbänder und vom Boden abgehobene Erdgeschosse lassen die Gebäude im leicht abfallenden Terrain schwebend wirken. Mit der versetzten Anordnung der Gebäude ergeben sich abwechslungsreiche Zwischenräume.
Das Prinzip des Grundrisses baut auf konzentrisch angeordneten Zonen auf. Im Zentrum liegt der Erschliessungskern mit Treppe und Lift - darüber ein grosses Oberlicht, um Tageslicht ins Gebäude zu bringen. Der nächste Ring umfasst alle Nasszonen wie auch die Eingangsbereiche der Wohnungen. In der folgenden Schicht sind alle Hauptnutzflächen angeordnet.
Die textil wirkende, gekämmte Putzfassade mit ihrem differenzierten Relief erzeugt ein unregelmässiges Schattenspiel und vermittelt den Eindruck einer weichen Hülle. Im Kontrast dazu sind die Attiken als glatte, aufgesetzte Blechboxen ausformuliert.

Das Kita-Gebäude setzt sich in seinem Massstab von den vier Wohnbauten ab und baut volumetrisch einen Bezug zur umliegenden Bebauung auf. Seine verspielte, prägende Silhouette ist eine Synthese der Umgebungstypologien und funktionalen, innenräumlichen Aspekten.
client: SwissLife
team competition: agps architecture ltd. / Marc Angélil, Sarah Graham (PV), Julia Rubin, Manuel Scholl, John Brockway
team project: agps architecture ltd. / Aline Amore, Marc Angélil, Elke Eichmann, Michael Fehlmann, Jonas Gribi, Sarah Graham, Pascal Hendrickx (PL), Rahime Osmani, Veronica Pizzi, Roman Theus (PL), Manuel Scholl (PV), Roman Schwitter
team specialists:
Basler & Hofmann
Fritschi Landschaftsarchitekten
Takt Baumanagement (bis Submission)
Start : 2010 End : 2018 Class : Project Class : Architecture Class : Frontpage Priority : 02