Salina Raurica II
territorial design strategy

2012
Augst / Pratteln, Switzerland
Im Sinne einer stadträumlichen Qualitätssicherung will die Wirtschaftskammer Baselland aufzeigen, wie Salina Raurica zu einem attraktiven und nachhaltig nutzenstiftenden Arbeits-, Wohn- und Erholungsgebiet entwickelt werden kann. Den komplexen planungsrechtlichen Rahmenbedingungen sowie dem Entwicklungsdruck flächenintensiver, aber wertschöpfungsarmer Logistikbetriebe wird ein Konzept aus aktivem Gebietsmanagement und räumlich-strategischen Interventionen entgegengestellt.
agps architecture ltd. / Manuel Scholl (PV), Daniel Roos
Planpartner AG

Start : 2012 End : 2012 Class : Urban Priority : 02